Umweltschutz und Umweltmanagement

Windkraftanlagen stehen für Umweltmanagement
Ein Umweltmanagementsystem soll dazu beitragen, dass alle Umweltaspekte, die im Zusammenhang mit der Tätigkeit des Unternehmens stehen, erfasst und dokumentiert werden. Die Struktur und die Abläufe im Unternehmen werden einer genauen Bewertung unterzogen, hinsichtlich ihrer Umweltrelevanz untersucht und bewertet. Das bietet den Vorteil, dass Optimierungen vorgenommen und somit Kosten gesenkt werden können, gleichzeitig negative Umweltauswirkungen verringert werden und außerdem eine ständige Rechtssicherheit des betrieblichen Umweltschutzes aufrechterhalten wird. Zu den wichtigsten Umweltaspekten der meisten produzierenden Unternehmen gehört der Energieverbrauch; daher führt Energiemanagement gleichzeitig zu Kostensenkungen und zur Verbesserung der Umweltleistung. Für beide Themenbereiche bieten wir Grundlagenlehrgänge und Praxisseminare an.